zu Deutsch wechseln zu Englisch wechseln

Leiter strategischer Einkauf - Elektronik
Raum Schwaben (Bayern)

Zielsetzung

Der neue Positionsinhaber trägt wesentlich die Verantwortung dafür, dass der strategische Einkauf signifikant optimiert wird. Das beginnt mit der Aufbauorganisation und Ablauforganisation innerhalb des Teams (ca. 10 Personen) und hat zudem den zentralen Anspruch, bei einem Einkaufsvolumen im mittleren zweistelligen Mio. Bereich Einsparungen zu erzielen. Dabei soll Wert auf nachhaltige und faire Lieferantenbeziehungen gelegt werden. Auch die enge Zusammenarbeit mit den anderen Unternehmen der Firmengruppe soll wichtige Akzente setzen.

Unternehmen

Unser Kunde ist ein innovatives Elektronikunternehmen, das neben der Herstellung von Produkten aus dem Umfeld der Leistungselektronik zusätzlich als Elektronikdienstleister (EMS- Electronic Manufacturing Services) innerhalb einer starken internationalen Firmengruppe agiert.

Hauptaufgaben

  • Analyse der aktuellen Gegebenheiten
  • People Management (Entwicklung, Förderung, Unterstützung und Organisation)
  • Enge Abstimmung zu den Schnittstellen Produktion, Sales, Entwicklung und Firmenverbund
  • Umsetzung der Lieferanten- und Warengruppenstrategie
    - Ongoing Tracking (Veränderungen/ Anpassungen in Abstimmung mit den Vorgaben der Firmengruppe)
    - Stetige Verbesserungen und Konditionen (Terms of Payment, Terms of Delivery, Bonus Kick-Backs)
    - Stetige Versorgungsverbesserung 
  • Aktives Warengruppenmanagement
    - Kostenvorteile über alle Warengruppen erarbeiten, analysieren und umsetzten
    - Jährliche Einsparungen ausarbeiten
  • Ausbau der Logistikvereinbarungen mit den Lieferanten (VMI, Konsignationslager etc.)
  • Optimierungen an den Beschaffungsprozessen und Schnittstellenprozessen
  • Eskalationsmanagement im strategischen und operativen Einkauf


Anforderungen

  • Abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Einkauf - Bereich Elektronik, Halbleiter, EMS Industrie
  • Gute Kontakte zu der Distribution / Herstellern
  • Nachweisliche Einsparerfolge über die letzten 2-5 Jahre
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Verhandlungssicher in Englisch
  • Präsentationsskills

Ansprechpartner

Sebastian Basedow
basedow@schuh-eder.com
089 45 244 96 - 13 http://www.schuh-eder.com

Raymon Respress

 

Raymon Respress





Für die bessere Lesbarkeit des Textes wird auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.



« zurück