zu Deutsch wechseln zu Englisch wechseln
schuh-eder

Projektleiter Elektrik/Elektronik (E/E) Automotive
Liechtenstein

Zielsetzung

In dieser Position unterstützen und sichern Sie das weitere Wachstum des Unternehmens.

Unternehmen

Unser Kunde ist ein Automobilzulieferer.

Hauptaufgaben

  • Als Projektleiter im Bereich Lenksäule sind Sie im Rahmen der internationalen Entwicklungsprojekte der Hauptansprechpartner der OEM-Kunden in allen Fragen hinsichtlich Elektrik und Elektronik
  • Sie behalten Zeit-, Kosten- und Qualitätsaspekte aller E/E-Projekte im Überblick – genauso wie Ihre Stakeholder aus den Bereichen Hardware, Software, Industrialisierung etc.
  • Sie fungieren als Bindeglied zwischen Kunde und internen Bereichen
  • Sie managen die Design- und Produktvalidierungsprozesse der E/E-Systeme sowie die Leistungs-, NVH-, Umwelt- und Dauertests auf Systemebene
  • Zudem sind Sie verantwortlich für die Bauartzulassung der E/E-Komponenten
  • Im Rahmen der Projekte unterstützen und koordinieren Sie bei der Konzeption, Spezifizierung, Entwicklung, Validierung und Dokumentation
  • Sie verantworten das Risikomanagement (Identifikation, Bewertung, Controlling, etc.)

 


Anforderungen

  • Sie haben ein Studium im Bereich Mechatronik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbarer Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen
  • Sie blicken auf mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Elektronik bzw. elektromechanischen Produkten zurück und verfügen über Kenntnisse im Bereich der Funktionalen Sicherheit nach ISO 26262
  • Sie konnten mehrjährige Erfahrung im Management von Projekten sammeln, bevorzugt im Automobilbereich
  • Starke Kommunikationsfähigkeiten und Begeisterungsfähigkeit sowie internationale Reisebereitschaft zeichnen Sie aus
  • Über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift verfügen Sie

 


Ansprechpartner

Michael Köhler
koehler@schuh-eder.com
089 452 4496 - 16 http://www.schuh-eder.com




Für die bessere Lesbarkeit des Textes wird auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.



« zurück